Info

VIKTOR HOFFMANN. Autor, Komponist, Sänger. Gitarre, Akkordeon, Klavier. Kontakt: mail@viktorhoffmann.de

 

1976 geb. in Syktywkar/Komi, Russische Föderation; 1983-1990 Mittelschule und Staatliche Musikschule in Syktywkar, Klasse Bajan und Klavier, ab 1986 Erlernen des Gitarrenspiels unter Anleitung des Vaters. 1991 Übersiedlung mit der Familie nach Deutschland; Deutschkurse. 1992-1996 Musisches E.T.A.-Hoffmann-Gymnasium Bamberg, Hauptfach Klavier; Abitur; Zivildienst. 1997-2004 Studium der Architektur, Diplom und 2000-2003 Studium der Freien Kunst an der Bauhaus Universität Weimar. 2005-2006 Studium der Filmregie an der Filmakademie in Wien.

2001 Gründung der russischsprachigen Salon Pop Band  Kartinki s Musorki, Weimar. Als Sänger, Gitarrist und Akkordeonist Teilnahme am Musikfestival FUSION.

2006 Teilnahme mit eigenen Kurzfilmen an über 40 internationalen Filmfestivals, darunter die Kunstfilmbiennale in Köln; Rotterdam, Lodz, Moskau, Rio de Janeiro. Seit 2007 mehrfache Ausstrahlung eigener Filme im Programm UNICATO bei MDR; Arbeit am Drehbuch für den Kinofilm „Zone“ bei Tyr Film in Kiew.

Pianist, Akkordeonist und Background-Sänger bei Marinafon; 2009 Sieger der Open Stage in der Scheinbar Varieté, Berlin; Sieger des Poetry Slam im Laika, Berlin; 2010 Sieger der offenen Bühne und 2011 Erster Publikumspreis und Zweiter Jurypreis beim 15. Liederfest Hoyschrecke in Hoyerswerda. Radioauftritte in Berlin, Chemnitz, Erfurt und Weimar; Gastauftritte bei der Leipziger Buchmesse im Rahmen des Wettbewerbs  „Politische Lyrik“. 2011 Auftritt bei der Homage für Wladimir Wyssotzki im Rahmen des Festivals „Musik und Politik“ im Klub Wabe, Berlin. 2011 Vertonung des Gedichts Der Baum für Stimme und Gitarre in Zeitenwäscherin von Achim Wannicke (APHAIA VERLAG) und musikalische Begleitung der Buchpremiere mit Gitarre. 2012 Worüber schweigen Freunde, Übersetzung der lettischen Poesiegruppe ORBITA vom Russischen ins Deutsche, Bodoni Verlag Berlin. 2012 Auftritt bei den Poesietagen in Perm, Russische Föderation, mit eigener russischer Lyrik und Gründung des Musikkollektivs „Viktor Hoffmann & Band“. Preisträger des Publikumspreises beim 1. Liedermacher-Festival „Liedl“ 2013 in Potsdam. Im Mitlesebuch 125 – Viktor Hoffmann (APHAIA VERLAG, 2014) sind Lieder mit Noten-Beispielen abgedruckt.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Info

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: